Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erlkönig-Splitter

E-Klasse, Volvo XC60, Porsche Panamera

Foto: ams 131 Bilder

Exklusive Ausblicke auf die Autos von Morgen: Cockpit Mercedes E-Klasse, erste Fotos vom Volvo XC60 und Erlkönig-Videos vom Porsche Panamera und der Mercedes E-Klasse.

25.01.2008

Mercedes E-Klasse: 2009 bringt Mercedes die neue E-Klasse auf den Markt - um satte sieben Zentimeter gewachsen. 

An Bord, ein Spurhalteassistent, Radarüberwachung des toten Winkels, Nachtsichtgerät aus der S-Klasse und ein modifiziertes Rückhaltesystem. Ein erstes Bild aus dem Cockpit der neuen E-Klasse zeigt ein neu gestaltetes Lenkrad sowie den Tacho als Rundinstrument mit Chromrand und anders angeordneten Lüftungsöffnungen links neben dem Cockpit. Ebenfallls neu: das große Display in der Mittelkonsole wird nicht ausfahrbar sondern fest integriert sein. Der Bildschirm rückt deutlich weiter nach oben.

Volvo XC60: Im Vergleich zur XC60-Studie zeigt der jetzt in Schweden abgeschossene und stark getarnte Prototyp kaum Unterschiede. Die hervorstehenden A-Säulen flankieren eine flachstehende Windschutzscheibe, wie bei der Studie zeigt sich eine nach vorne abfallende Fensterlinie. Im Gegensatz zur Studie weist der Erlkönig eine Dachreling auf, die jedoch nicht bis zum Heck reicht. Ein Indiz, dass das stark getarnte Heck die leicht angestellte Stummelheckscheibe von der Studie ebenfalls übernimmt.


Porsche Panamera: Bereits zu Testfahren auf dem Nürburgring hatte unser Erlkönig-Jäger den Panamera in Bewegung gefilmt. Die Wintertests der vieten Porsche-Baureihe ließen nun einen näheren Blick auf den Prototypen zu, der auf dem Genfer Autosalon 2009 seine Publikumspremiere feiern wird.

Anzeige
Volvo XC 60 Volvo XC60 ab 286 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Volvo XC60 Volvo Bei Kauf bis zu 14,50% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige