Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erlkönige im Januar 2011

Die Auto-Zukunft treibt´s im Schnee

Erlkönig Porsche Boxster Foto: SB-Medien 45 Bilder

Erlkönige im Januar, das ist die Zeit der Wintererprobung im schwedischen Arjeplog. Dort, im hohen Norden erproben viele Autobauer ihre aktuellen Prototypen. Und für jeden Geschmack ist etwas dabei: Sportwagen?, Kombi?, SUV?, Kompaktmodell? auto-motor-und-sport.de hat sie alle.

06.02.2011 Holger Wittich

Allerdings treiben es die Sportwagen im winterlichen Schweden besonders bunt. Ein Porsche 911-Testfahrer übersah kurzerhand die Einfahrt zum Testgelände und fuhr sich in einer Schneewehe fest.

Porsche mit 911 und Boxster im Schnee

Schlecht für ihn, gut für unseren Erlkönig-Fotografen, der den 911er rundherum fotografieren konnte - und natürlich später mit anpackte, den Havaristen zu bergen. Ebenfalls aus dem Hause Porsche wird aktuell der neue Boxster auf seine Wintertauglichkeit getestet. 2012 wird das neue Modell auf den Markt kommen, Premiere dürfte der Boxster auf der IAA im Herbst feiern.

Mercedes testet SLS-Roadser, BMW den neuen M5

Ebenfalls aus Stuttgart hat Mercedes den SLS in der Roadster-Version gen Norden gebracht. Der offene Supersportler wird ebenfalls auf der IAA im Herbst seine Publikumspremiere feiern. Angetrieben wird der SLS AMG Roadster von dem bekannten 571 PS starken 6,3-Liter V8. Und auch die Konkurrenz aus Bayern wartet mit einem V8 auf, allerdings nicht im Sportwagenkleid, sondern in einer Power-Limousine, die auf den Namen BMW M5 hört. Gegen Ende des Jahres wird dann der Biturbo-V8 mit rund 555 PS auf die Käuferschaft losgelassen.

Aussies erpoben 500-PS-Falcon - ohne Tarnung: Chevrolet Camaro Pacecar

Eine etwas weitere Anreise nach Schweden hatten unterdessen die Ford-Tester aus Australien. Ebenfalls mit einem Achtzylinder hat die hauseigenen Tuningabteilung FPV - Ford Performance Vehicles - einen Falcon GT-H aufgelegt, der aus fünf Litern Hubraum satte 500 PS schöpft.
 
Für ein weiteres Sportmodell müssen wir an dieser Stelle die winterlichen Gefilde verlassen und einen Blick über den Teich wagen. Der neue Chevrolet Camaro ist zwar bereits mit seinem Facelift veröffentlicht, die Pacecar-Version für das legendäre Indy 500-Rennen ist aber jetzt erst unserem Erlkönig-Fotografen vor die Linse gefahren. Das Chevrolet Camaro SS Daytona 500 Pace Car erhält für seinen Job auch das entsprechende Outfit: Warnlampen auf dem Dach, Heckspoiler und eine veränderte Frontschürze zieren das Modell.

Audi Q3, Mercedes B-Klasse, BMW 1er erwischt

Zurück im Winter, zurück zu "Brot und Butter": Lange mussten wir auf die ersten Erlkönig-Bilder von Audi Q3 warten. Der Kompakt-SUV wird seine Premiere auf der IAA feiern und soll im Revier des X1 von BMW wildern. Diese testen derzeit den neuen BMW 1er auf Herz und Nieren. Die fünftürige Version des 1ers wird auf der IAA erstmals dem Publikum gezeigt, auf den Dreitürer müssen die Käufer noch ein Jahr länger warten. Aber vielleicht zieht es das IAA-Publikum auch eher in Richtung Mercedes-Stand. dort steht nämlich die neue B-Klasse, die deutlich flacher ausfällt und künftig dem VW Golf Konkurrenz machen soll.
 
Was sich sonst noch so im Januar an Erlkönigen zeigte, sehen Sie in unserer Fotoshow. Dort erscheinen unter anderem Peugeot 508 Allroad, Citroen DS5, Hyundai i40 Kombi oder Kia Rio.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige