Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erlkönige März 2015

Super beliebt, super luxuriös, super schnell, super geheim

Erlkönig Audi A4 Foto: Stefan Baldauf 74 Bilder

Selten hat es eine spannendere Spreizung bei den Auto-Neuheiten in einem Monat gegeben, wie im März 2015. Der Genfer Autosalon gerade vorbei, schon tummeln sich die nächsten Neuheiten als Erlkönig getarnt auf den Straßen.

03.04.2015 Holger Wittich

Mercedes lässt den AMG GT3 auf die Straße

Zu den spektakulärsten Modellen, die unser Fotograf im März abgeschossen hat, gehört sicherlich der Mercedes-AMG GT3. Die Straßenversion des Rennwagens zeigt sich mit fettem Heckspoiler und deutlich aggressiveren Schürzen.  Während das Modell mit einem noch nicht näher spezifizierten Modellnamen an den Start geht, ist soviel klar: Unter der Haube arbeitet der bekannte Twinturbo-V8 mit 4,0 Litern Hubraum, der deutlich mehr als die 510 PS aus der S-Version leisten wird – dazu speckt der Mercedes-AMG GT3 noch kräftig ab.

Abspecken ist nicht so unbedingt angesagt bei Bentley Bentayga. Bent.. was? Ja, so nennt Bentley seinen SUV. Der Luxus-SUV kommt noch 2016  auf den Markt, wird auf der IAA gezeigt und dürfte die 200.000-Euro-Marke mit seinem 610 PS starken W12 sprengen.

Die bekannten Karosserieformen will auch Land Rover sprengen. Die Briten wagen sich auf das Terrain der Cabrio-SUV, das bisher nur vom inzwischen eingestellten Nissan Murano Cabrio beackert wurde – das Evoque Cabrio dürfte mehr Chancen haben, wenn es 2016 auf den Markt kommt. Die geschlossene Version ist schon ein Bestseller.

Mercedes öffnet die S-Klasse

Im Bereich der Luxusmodelle gehört in diese Kategorie auch die S-Klasse von Mercedes. Nachdem die Schwaben neben diversen Lang- und Luxusausführungen auch noch das Coupé gezeigt haben, ist die Cabrio-Version auch nicht weit. Wir zeigen hier das Luxus-Cabrio mit Stofffaltdach.

Aber die Autobauer streben nicht nur nach den Superlativen – auch für den normalen Autokäufer bleibt zwischen Super-Luxus und Super-Sportwagen noch Spielraum. Audi hat derzeit den A4 in der Mache und wir können die ersten Innenraumbilder zeigen, das Facelift der A-Klasse steht an – inklusive dem erstarkten A45 AMG. Opel legt eine neue Version des Astra auf und verpasst dem Modell in dieser Klasse ein bisher einzigartiges Telematiksystem und Verknüpfung zum diversen Smartphone-Betriebssystemen.

Smart wird den Fortwo als Cabrio auf den Markt bringen, Skoda erweitert die Superb-Baureihe um den Combi und die neue BMW X3-Generation wird vornehmlich mit Frontantrieb kommen. Dazu gesellt sich der neue BMW 1er in der Stufenheckversion sowie der Nachfolger des GLK, der künftig GLC heißen wird.

BMW trifft Polizei

Und was war noch in diesem Monat? Pech gehabt hat BMW, der neue 7er wurde in Stuttgart getestet und traf im wahrsten Sinne des Wortes die Polizei. Das Ergebnis: BMW Schrott, Polizeiwagen Schrott, 3 Leichtverletzte und ganz viele Erlkönig-Bilder – aber sehen Sie selbst in unserer Fotoshow nach.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden