Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erlkönige Oktober 2011

Die deutsche Autozukunft erwischt

Mercedes CLS Shooting Brake Erlkönig Foto: SB-Medien 67 Bilder

Erlkönige von Mercedes, Audi, BMW, Porsche, VW und Opel sind uns im Oktober reihenweise vor die Linse gefahren. Und bei den künftigen Auto-Modellen "Made in Germany" ist fast jeden etwas dabei.

29.10.2011 Holger Wittich

Sie suchen das ungewöhnliche Design gepaart mit Luxus und Stauraum? Dann sollte ab 2012 der Mercedes CLS Shooting Brake in ihrer engeren Auswahl stehen. Der Coupé-Luxusliner erhält ein sportliches Kombiheck und damit ein Alleinstellungsmerksmal in dieser Klasse.
Technisch darf sich das Modell beim Normalo-CLS bedienen und erhält drei Benziner-Optionen wahlweise mit sechs oder acht Zylindern sowie zwei Diesel-Aggregate.

Erlkönig Porsche 911 Turbo 1:52 Min.

Audi A6 Allroad, VW Golf VII, Mercedes SLS Black Series als Erlkönige erwischt

Sie suchen Platz auf dem Niveau der Oberen Mittelklasse, wollen den ein oder anderen Feldweg entern, stehen nicht auf SUV und wollen Allrad? Dann steht ab 2012 der Audi A6 Allroad auf Ihrer Haben-will-Liste. Das Modell wird auf dem Genfer Autosalon erstmals präsentiert und kommt höhergelegt mit Unterfahrschutzelementen und ausgewählten Triebwerken der Audi A6-Palette auf den Markt.
 
Sie stehen auf Sportwagen, sogar Supersportwagen, finden aber den Mercedes SLS schon ein wenig ordinär? Dann sollte ab 2013 die Black Series-Versionen als Coupé auf Ihrem Wunschzettel stehen. 650 PS, breitere Radläufe, mehr Querdynamik, schlappe 260.000 Euro.

Porsche bringt Turbo Cabrio 2012/2013, Audi den S1 und RS4 Avant

Okay, doch nicht sooo viel Geld auf dem Konto, aber ein Sportwagen soll es dennoch sein, möglichst offen und mindestens 500 PS. Voila: 2012/2013 steht die Cabrioversion des Porsche Turbo auf dem Programm. 3,8-Liter-Boxer, mindestens 500 Pferdchen mit fetter Turbo-Optik.
 
Doch damit ist noch lange nicht Schluss in Sachen Made in Germany:  Der sportliche Städter kann sich auf den Audi S1 freuen, sportliche Familienväter auf den bärenstarken Audi RS4 Avant. Neben dem Porsche Turbo und dem Facelift des Porsche Panamera kommt auch eine neue Version des Boxster 2012 auf den Markt. Ebenfalls mit mächtiger Kraft aus mindesten zwei Turbos geht der BMW M3 an den Start, während der BMW M6 in letzter Zeit eher Schlagzeilen mit einigen Pannen und Crashs auf dem Nürburgring machte. In der Kompaktklasse ist der Golf-Konkurrent Opel Astra als OPC-Version mit ganz webig Tarnung unterwegs. Und apropos Golf. Die siebte Generation des Bestsellers steht für Ende 2012 auf dem Programm - kein Wunder, dass immer mehr Erlkönig des VW Golf VII uns vor die Linse gefahren sind.

Und außerdem noch erwischt: Volvo V30, Fiat 500 EV und Co.

Doch auch andere Autohersteller testeten eifrig ihre Neuheiten und ließen sich durch unseren Erlkönigjäger dabei beobachten: So haben wir die Kombiversion des Volvo C30 - der Volvo V30 - abgeschossen, Maserati bringt ein kleines Mittelklassemodell auf den Markt und der Subaru/Toyota-Sportwagen verliert weiter an Tarnung. Fiat ist derzeit mit der Elektroversion des Fiat 500 im Testbetrieb und auch der neue Mercedes GL - auch in der AMG-Version - steht für 2012 auf der Wunschliste so manchen Käufer. Da wären wir aber wieder bei "Made in Germany".

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige