Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erlkönig Mini Cabrio

Mini Cabrio debütiert in Detroit

Foto: Carparazzi 12 Bilder

Der geschlossene Mini ist schon lange im Alltag unterwegs. Auch der Clubman gehört bereits zum Straßenbild. Jetzt haben unsere Erlkönigjäger das neue Mini Cabrio ohne Tarnung erlegt.

27.10.2008 Uli Baumann

Dabei offenbart der bayerische Brite wenig Überraschendes. Das Gesicht übernimmt er von der geschlossenen Version, genauso auch die Technik unter dem Blech.

Es bleibt auch weiterhin beim Stoffverdeck, das sich aber dank neuer Mimik kompakter falten lassen soll. Damit würde der Wulst am Heck bei geöffnetem Dach deutlich kleiner und gefälliger ausfallen.

Entfallen wird auch der feststehende Überrollbügel, der durch ein versenkbares Bauteil ersetzt wird, das bei Bedarf blitzschnell aus der Versenkung hervorschießt.

Unter dem Blech übernimmt auch das Cabrio die Technik des geschlossenen Mini. Premiere feiert das Mini Cabrio auf der Detroit Motor Show Anfang Januar.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige