Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erwischt

Nissan Tone

Foto: ams

Eigentlich sollte der Nissan Tone exklusiv auf dem Pariser Auto Salon im Herbst vorgestellt werden. Jetzt findet die Premiere der sehr seriennahen Studie bei auto-motor-und-sport.de statt.

13.08.2004

Der Tone baut auf der neuen B-Plattform von Nissan und Renault auf und soll mit vier Metern Länge deutlich größer ausfallen als der Renault Modus, er reicht aber nicht an die Abmessungen des Nissan Almera Tino heran. Markteinführung wird der variable Kompaktvan mit fünf Sitzen Ende 2005/Anfang 2006 feiern. Fraglich bleibt, ob die Dachkonstruktion mit den beiden länglichen Sonnendächern rechts und links, die sich über die gesamte Fahrzeuglänge erstrecken und nur in der Mitte und am Heck eine "Stahl-Insel“ lassen, in Serie gehen wird.

Ansonsten entspricht die Heckarchitektur mit den hohen über die Dachecke gezogenen Leuchten und die Front mit den länglich-runden Scheinwerfern und dem Gitter-Grill weitgehend dem Serienlook.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige