Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erwischt

Porsche Panamera

Foto: SB-Medien 29 Bilder

Update ++ neue Fotos ++ Nur noch wenige Monate bis zur Präsentation auf dem Genfer Auto Salon 2009 und der Porsche Panamera ist mit einer noch geringeren Tarnung unserem Erlkönig-Jäger in die Falle gegangen.

20.08.2008

Auf den Bilder zeigt die vierte Baureihe von Porsche erstmals ihre stark konturierte Motorhaube und auch die Form der Scheinwerfer ist besser erkennbar.

Porsche Panamera vs Mercedes CLS und Aston Martin Rapide

Auch ist deutlicher am Heck, bei eingefahrenem Spoiler, der Verlauf der Heckscheibe zu sehen, die deutlich schmaler ausfällt, als es die Tarnung suggeriert. Neu auf den Fotos zu sehen, der Spoiler gleitet heraus und schiebt die Ende nach außen, um seine eigene Fläche zu vergrößern. Ansonsten bleibt die Informationslage weitgehend gleich. Als direkter Konkurrent von Mercedes CLS und dem kommenden Aston Martin Rapide wird sich der knapp fünf Meter lange Panamera aus dem 911er-Regal bedienen. Aber, nach dem Heckmotor im 911, dem Mittelmotor im Boxster und dem Allrad-Cayenne mit Frontmotor wird der 2+2-Sitzer mit dem klassischen Motorkonzept Frontmotor/Heckantrieb auf den Markt rollen. Der Panamera wird als Einstiegsmotor den 3,5-Liter großen Sechszylinder mit 300 PS präsentieren, des Weiteren einen Achtzylinder mit 350 PS und 560 Twinturbo-PS. Als Traum-Motorisierung steht noch der 700 PS starke Zehnzylinder aus dem Porsche GT im Raum. Porsche wird den Panamera wie auf der IAA 2007 angekündigt auch mit Hybrid-Antrieb anbieten. Dabei greift der Gran Turismo-Viertürer auf die Technik des Cayenne Hybrid zurück. Der Hybrid-SUV wurde zur IAA in Frankfurt als Prototyp präsentiert und soll Ende 2009 auf den Markt kommen. Beim Cayenne ist ein V6-Benziner mit einem E-Motor gekoppelt, der zusammen mit der Kupplung zwischen dem Benziner und dem Getriebe platziert ist. Wie beim Cayenne verstaut Porsche auch im Panamera die Batterie im Kofferraumboden. Das Hybrid-Modell soll jedoch erst später eingeführt werden

Mehr über:
Porsche
Mercedes
| Mercedes CLS
Aston Martin

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige