Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Essen Motor Show 2010

Die Tuningautos der Messe

Tuningauto auf der Essen Motor Show Foto: Wimmer 36 Bilder

Die Essen Motor Show ist das Mekka für Tuning-Fans. Auf der Messe werden die Trends für die neue Saison gezeigt. Welche mit Zubehörteilen aufwändig gestalteten Autos die Tuner ausstellen, sehen Sie bereits jetzt bei sportauto-online.de

25.11.2010 Powered by

Ganz bestimmt würde sich ein Design-Kleidchen nicht so gut verkaufen, wenn es nur im Discouter auf dem Bügel hängt. Das passende Model und die richtige Beleuchtung braucht es schon, um ein Produkt den Kunden schmackhaft zu machen. Das wissen auch die Auto-Tuner und stellen extra für die Essen Motor Show einige spektakuläre Projekte auf die Beine...äh, auf die Räder.

Essen Motor Show mit teuren Tuning-Modellen

Dass die Essen Motor Show nicht nur Zubehör für Hobby-Garagen-Schrauber anbietet, zeigen kostspielige und äufwändige Bodykits, wie zum Beispiel für den Porsche 911 von 9ff oder das Abt-Optikpaket für den Audi R8. Auch Tuner Caractere setzt auf zahlungswürdiges Tuning-Publikum und stellt einen verspoilerten und tiefergelegten Porsche Panamera auf seinen Messestand. Die Bandbreite ist riesig, wie allein Tuner Hamann beweist, der neben einem modifizierten Fiat 500 auch den potenten Lamborghini Gallardo Victory ausstellt.

Doch nicht nur die Optik der ausgestellten Fahrzeuge soll begeistern - die Essen Motor Show steht schließlich auch für Tuning unter der Motorhaube. Tuner Wimmer Rennsporttechnik aus Solingen widmete sich im Vorfeld dem Porsche GT2 RS, dem Ferrari F430, dem Mercedes C63 AMG, dem Audi S3 und dem Ford F150. Allesamt stehen auf der Essen Motor Show zum Bestaunen bereit.

Leistung wird auf der Essen Motor Show oft nicht sichtbar

Schade, dass das Leistungstuning nur auf dem Datenblatt gezeigt werden kann. Das dürfte auch für die Dbilas-Leistungssteigerungen gelten. Der Tuner hat sich dem neuen Opel Astra angenommen - optisch kaum, aber am Antriebsstrang sollen zukünftig bis zu 300 PS reißen.

Welche interessanten Tuning Autos sie auf der Essen Motor Show außerdem noch erwarten, sehen Sie in unserer großen Fotoshow.

Essen Motor Show 2010
 
Die Essen Motor Show findet vom 27. November bis 5. Dezember auf dem Messegelände in Essen statt. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 9:00 bis 18:00 Uhr.
Eintrittspreise:
Tageskarte Erwachsene: 15 Euro
Tageskarte Gruppe ab 15 Pers.: 13 Euro
Tageskarte Behinderte, Schüler ab 17 Jahren u. Studenten: 13 Euro
Tageskarte Kinder 8-16 Jahre: 11 Euro
Nachmittagsticket ab 15 Uhr Erwachsene: 9 Euro
Nachmittagsticket ab 15 Uhr Behinderte, Schüler u. Studenten, Kinder 8-16 Jahre: 6 Euro
Kinder unter 8 Jahren haben freien Eintritt.
Specials

Girls Day
Frauen aufgepasst! Am Montag, dem 29. November haben alle Frauen freien Eintritt, dann ist nämlich Girls Day. Einfach zur Kasse gehen, Portemonnaie in der Tasche lassen und eintreten. Auf mehr als 90.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche erwartet die Damen eine schillernde Motorschau und das gratis.

Vater-Sohn-Ticket
Für einen gelungenen Ausflug zu Zweit: Am Freitag, dem 3. Dezember gibt es ein Ticket für zwei Männer, das so genannte Vater-Sohn-Ticket. Die Eintrittskarte kostet 18 Euro und gilt den ganzen Tag – aber nur für Söhne unter 18 Jahren.
 
Ticket4You

Vier Personen, ein Auto, ein Ziel - so lautet das Motto des Ticket4You der Essen Motor Show. Damit sparen die Besucher bares Geld. Die Rechnung ist einfach: Die Besucher zahlen nur 57 Euro für Parkgebühr und vier Eintrittskarten. Zudem reduziert die gemeinsame Anreise die Spritkosten und schont die Umwelt.
 

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk