Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Essen Motor Show

Hot Rods auf der Tuning-Messe

Citroen AC-4 Hot Rod Foto: Essen Motor Show 20 Bilder

Die Essen Motor Show ist eine der größten Tuning-Messen Europas. Da dürfen auch heftig individualisierte Oldtimer nicht fehlen. Hot Rods sind schließlich die Urväter des Tunings.

25.11.2010 Powered by

Auf der Essen Motor Show werden neben Tuning-Autos und klassischen Oldtimern auch einige Hot Rods ausgestellt. Unter Hot Rod versteht man im Allgemeinen ein US-Auto aus den Baujahren 1920 bis 1930, das stark individualisiert wurde.

Tuning aus den 30er Jahren

Motoren mit großem Hubraum sind neben auffälligen Lackierungen das Nonplusultra am Hot Rod. Diese Art des Tunings ist aber keine Neuerscheinung, sondern bereits seit den 30er Jahren verbreitet. Anfangs wurden nur die Kotflügel und die spärliche Innenausstattung der damals noch neuen Autos wegrationalisiert um sie leichter zu machen. Später kamen größere Motoren und solidere Räder zum Einsatz. Wie eindrucksvoll und detailgetreu einige Hot Rods umgebaut sind, sehen Sie in unserer Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige