Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ethanol-Anteil steigt

Weg frei für E10-Kraftstoff

Foto: ams/Avia

Herkömmlichem Kraftstoff kann künftig bis zu zehn Prozent Ethanol beigemischt werden. Der Bundestag billigte am Donnerstagabend (7.10.) die Umsetzung einer entsprechenden EU-Richtlinie, die einen Beitrag zum Klimaschutz leisten soll.

08.10.2010

Allerdings gibt es eine Sonderregelung für alte Autos, deren Motoren den hohen Biosprit-Anteil nicht vertragen. Bis 2013 müssen auch Kraftstoffe angeboten werden, die einen Ethanol-Anteil von maximal fünf Prozent haben.
 

Umsetzung des Klimapakets

Die EU hatte im Rahmen ihres Klimapakets beschlossen, fossile Brennstoffe zurückzudrängen und den Anteil erneuerbarer Energien im Verkehr bis zum Jahr 2020 auf zehn Prozent auszubauen. Eine zentrale Rolle kommt dabei der Beimischung von Ethanol zu. Dieser Stoff wird aus stärkehaltigen Pflanzen wie Mais gewonnen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden