Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

EU erlaubt Jaguar/Land Rover-Verkauf

Foto: ams

Der indische Autobauer Tata Motors darf sich bei den britischen Traditionsmarken Jaguar und Land Rover ans Steuer setzen. Die EU-Kommission billigte den Verkauf der Branchenikonen am Freitag (25.4.) in Brüssel.

25.04.2008

Der Wettbewerb in Europa werde mit der Transaktion im Wert von 2,3 Milliarden Dollar (1,5 Mrd Euro) nicht beeinträchtigt, berichteten die EU-Wettbewerbshüter. Ford, der zweitgrößte US-Autobauer, hatte die zwei Firmen von der Insel mit 16.000 Beschäftigten zum Verkauf gestellt. Die Edelmarke Jaguar fährt Experten zufolge seit Jahren in den roten Zahlen, während der Geländewagenbauer Land Rover profitabel ist.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige