Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

EU

Neue Sicherheitsoffensive

Foto: GIW

Mit besseren Fernstraßen und Rückspiegeln für Lkw Europäische Kommission die Zahl der Verkehrstoten in Europa senken. Die Brüsseler Behörde einigte sich dazu auf zwei Richtlinien, die an diesem Donnerstag (5.10.) offiziell verabschiedet werden sollen. EU-Staaten und Europa-Parlament müssen dem noch zustimmen.

04.10.2006

Fernstraßen sollen dem Vorschlag zufolge sicherer gestaltet werden, indem vorhandene Normen und Bauvorschriften konsequenter umgesetzt werden. Ein besseres Straßennetz könnte die Zahl der Verkehrsunfälle mit Verletzten jedes Jahr um 7.000 senken und 600 Menschenleben retten, hieß es in Brüssel.

Außerdem will die Behörde an allen älteren Lastwagen über 3,5 Tonnen Weitwinkelspiegel nachrüsten lassen. Solche Spiegel sind für neue Lastwagen seit 2003 vorgeschrieben. Aber jedes Jahr kommen der Kommission zufolge noch rund 400 Fahrrad- und Motorradfahrer ums Leben, weil rechts abbiegende Chauffeure sie übersehen haben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden