Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ex-WestLB-Chef Fischer verlässt Audi-Aufsichtsrat

Foto: ams

Der frühere Chef der WestLB, Thomas R. Fischer, der frühere Commerzbank-Vorstand Axel Freiherr von Ruedorffer und der Jurist Claus Helbig kandidieren nicht mehr für den Aufsichtsrat der Audi AG.

11.03.2008

Nach Informationen von auto motor und sport aus Vorstandskreisen des VW-Konzerns machen die drei Mitglieder des Kontrollgremiums Platz für Porsche-Chef Wendelin Wiedeking, Porsche-Finanzvorstand Holger Härter sowie VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch, die in das neue Gremium einrücken wollen. Damit wollen sie den Porsche-Einfluss auf die Premiummarke des VW-Konzerns ausdehnen. Im Mai läuft die fünfjährige Amtszeit für Fischer, Ruedorffer und Helbig ab.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige