Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Facelift für den Jaguar S-Type

Foto: Jaguar 4 Bilder

Jaguar hat dem S-Type nun auch optisch auf die Sprünge geholfen, nachdem bereits im vergangenen Jahr die Technik modifiziert wurde. Das Facelift wird auf der Auto Show in Detroit präsentiert. Erste Fotos und Infos.

23.12.2003

Um dem S-Type zu mehr Attraktivität zu verhelfen, erhielt die Karosserie eine umfangreiche optische Aufwertung. Die Konturen der nun aus Aluminium gefertigten Motorhaube sind ausgeprägter, und der etwas anders geformte Jaguar-Grill steht aufrechter. Hinzu kommt ein höheres Heck mit weiter oben platzierten Leuchten und einer über die gesamte Breite gezogenen Zierleiste. Neu gestaltete Bug- und Heckschürzen sollen den S-Type aufgeräumter und zugleich kraftvoller erscheinen lassen.

Im Innenraum finden sich modifizierte Instrumente, mehr Chrom, andere Farben sowie - bei den Sport- und R-Versionen - Aluminiumblenden. Im Bereich der Technik beschränken sich die Neuerungen auf die Fahrwerksabstimmung, die den S-Type agiler machen soll.

Die Palette der V6- und V8-Aggregate bleibt hingegen unverändert, die geplante Dieselversion mit 2,7-Liter-V6-Motor lässt noch bis Sommer nächsten Jahres auf sich warten. Verkaufsstart des neuen S-Type in Deutschland: März 2004.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige