Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Felgenhersteller RH Alurad meldet Insolvenz an

Foto: RH Alurad 26 Bilder

Einer der größten deutsche Leichtmetallrad-Anbieter steht vor der Pleite. Die RH Alurad Höffken GmbH hat am Donnerstag (16.10.) Insolvenz angemeldet. Dies hat das Amtsgericht Siegen jetzt vermeldet.

20.10.2008

Die zur RH Alurad-Gruppe gehörende Gießerei in Polen und die Lackiererei in Ladenburg sowie die Zweitmarke Artec sind laut einem Bericht der "Neuen Reifenzeitung" ebenfalls betroffen. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Kölner Rechtsanwalt Bruno Kübler bestellt.

Der Alleingesellschafter Rüdiger Höffken (61) hatte bis zuletzt versucht, einen Käufer für sein Unternehmen zu finden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige