Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ferrari 488 GTB von VOS

230 PS mehr für den Biturbo-V8

Ferrari 488 GT by VOS Performance Foto: VOS Performance 15 Bilder

Die Tuner von VOS Performance schreiben dem Ferrari 488 GTB 230 PS mehr ins Datenblatt. Dazu gab es ein neues Carbon-Outfit.

10.05.2016 Benjamin Bauer

Das Akronym VOS, unter dem die schwäbischen Tuner firmieren, steht für "Vision of Speed". Die Vision für den Ferrari 488 GTB war es, dem 3,9-Biturbo-V8, der serienmäßig bereits 670 PS auf die Straße bringt, noch mehr Power zu verleihen. In der höchsten von drei Ausbaustufen werden so maximal 900 PS erreicht. In Stufe 1 sind 750 PS, in Stufe 2 830 PS drin. "Realisiert haben wir diesen Quantensprung durch die Optimierung des Motormanagementsystems in Verbindung mit einem neu angepassten Lufteinlasssystem", so VOS-Chef Michael Keller.

Ferrari 488 GT by VOS PerformanceFoto: VOS Performance
In den Radkästen des 488 GTB drehen sich Schmiedefelgen in 9 x 21 und 12 x 21 Zoll.

Neues Carbon-Outfit

Die von VOS entwickelte Abgasanlage - erhältlich in verschiedenen Ausbaustufen - gibt es dabei wahlweise mit Downpipe oder Sportkat. An einer neuen Titan-Abgasanlage arbeiten die Schwaben gerade zusammen mit Sportauspuffhersteller Akrapovic. In Kombination mit der Leistungskur hat VOS dem, Ferrari ein neues Outfit verpasst - natürlich in Carbon. An der vorderen unteren Front, an den Seitenschwellern, dem Diffusor und am unteren Heck kam das leichte Material genauso zum Einsatz wie an den Spiegelkappen und den "Beatmungseinheiten" an den Flanken. Der in Nullstellung gezeichnete Heckflügel des 488 wurde als komplette Monoblock-Komponente aus Kohlefaser gefertigt.

Ferrari 488 GT by VOS PerformanceFoto: VOS Performance
Der Heckflügel wurde in einem Stück aus Kohlefaser gefertigt.

Premiere am Bodensee

In Kooperation mit den spanischen Räderspezialisten von Loma wurden dem Ferrari 488 GTB Felgen in 9 x 21 Zoll vorne und 12 x 21 Zoll hinten geschmiedet, auf die Gummis in 255/35-21 Zoll an der Vorderachse und 325/25-21 Zoll an der Hinterachse gezogen wurden. Obendrein gab es noch einen Sportfedernsatz aus dem Hause H&R. Auf der Tuning World Bodensee wird der VOS Performance Ferrari 488 Grand Turismo Berlinetta vom 5. bis zum 8. Mai zu sehen sein.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk