Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Auktion Ferrari Testarossa aus Miami Vice

Will denn keiner den Kultwagen?

Ferrari Testarossa - Miami Vice - Sportwagen Foto: Mecum / Newspress USA 8 Bilder

Miami Vice war eine der Kult-Serien in den 1980er Jahren. Mit einem beliebten Ermittler-Duo und einem beliebten Sportwagen. Der weiße Ferrari Testarossa von „Sonny“ Crockett und Ricardo Tubbs soll im Januar 2017 versteigert werden. Das könnte aber schwierig werden.

04.01.2017 Andreas Haupt 1 Kommentar Powered by

Ja, will denn keiner den Ferrari Testarossa aus der TV-Serie Miami Vice kaufen? Der früher schwarze und später in ein unschuldiges weiß umlackierte Sportwagen posierte in den letzten Jahren schon öfters auf Auktionsbühnen. Im August 2015 probierte sich Mecum Auctions daran, den Testarossa der Serien-Helden James „Sonny“ Crockett und Ricardo Tubbs zu versteigern. Erfolglos.

Ferrari Testarossa - Miami Vice - Sportwagen Foto: Barrett-Jackson

4,9-Liter-Zwölfzylinder mit 390 PS

Im Januar 2017 versucht nun Barrett-Jackson sein Glück. Der weiße Testarossa mit einem Außenspiegel auf der linken A-Säule hat 16.500 Meilen auf der Uhr. Nach dem Serien-Aus lagerte der Kult-Ferrari laut des Auktionshauses zwischen 1990 und 2015 in einem Speicher. Dem Sportwagen aus den 1980ern heizt ein 4,9-Liter-Zwölfzylinder ein, der 390 PS ausspuckt und 490 Nm auf die Kurbelwelle schiebt. Der Motor soll für 8.000 Dollar aufbereitet worden sein. Geschaltet wird mit einem manuellen Fünfganggetriebe.

Der Ferrari Testarossa sprintete in 5,8 Sekunden auf Landstraßentempo und war bis zu 290 Sachen schnell. Einen angepeilten Preis für den Testarossa mit beige-schwarzem Innenraum nennt Barrett-Jackson nicht. Berichten zufolge wurde die Berlinetta aus Miami Vice auf Ebay einmal für 1,75 Millionen Dollar angeboten. Diese utopische Summe war niemand bereit zu zahlen. Spezialist Hagerty stuft den Wert von perfekt erhaltenen Modellen von 1986 bei rund 150.000 Dollar ein. Gute Exemplare soll man zwischen 86.000 und 125.000 Dollar erhalten. Nicht vergessen dürfen wir den Filmbonus. Zertifikate von Ferrari North America, der Ferrari-Klassikabteilung und den Filmstudios seien vorhanden, so das Auktionshaus Barrett-Jackson.

Neuester Kommentar

Anstelle der albernen Wortspielereien mit "heizen", "spucken" und "schieben" sollte man lieber mal Korrekturlesen.

Marcol 4. Januar 2017, 17:07 Uhr
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige