Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ferrari-Themenpark in Spanien

Ferrariabenteuer für die ganze Familie

Foto: Ferrari 34 Bilder

Der Themenpark Ferrari Land kommt nach Spanien. Investindustrial, Eigentümer des Port Aventura Resort südlich von Barcelona, hat mit Ferrari einen entsprechenden Lizenzvertrag geschlossen.


14.03.2014 Bérénice Schneider

Auf 75.000 Quadratmetern sollen Ferrari-Fans jeden Alters allerlei Attraktionen rund um ihre Traummarke erleben können, unter anderem die höchste und schnellste Achterbahn Europas. Teil des Port Aventura Resort wird außerdem das erste Ferrari-Hotel, ein 5-Sterne-Etablissement mit 250 Zimmern, mehreren Restaurants und einem Fahrsimulator.

Ferrari Land eröffnet 2016

Die Eröffnung des Freizeitparks ist für 2016 geplant, die Kosten des Projekts sollen sich auf rund 100 Mio. Euro belaufen. Investindrustrial kaufte das Port Aventura Resort 2009 auf und hat es seither zum beliebtesten Vergnügungspark Spaniens ausgebaut.

2010 eröffnete der erste Themenpark Ferrari Land in Abu Dhabi (Dubai). Er verfügt unter anderem über eine Freizeit-Rennstrecke, eine Gokart-Bahn und eine Drag Racing-Piste.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden