Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fiat

Ab 2009 mit Doppelkupplung

Foto: ams

Als goldenen Mittelweg zwischen automatisierten Schaltgetrieben und Automatikschaltboxen hat nun auch Fiat das Doppelkupplungsgetriebe für sich entdeckt. Es soll bereits ab Herbst 2009 in die Modellpalette einziehen.

29.01.2008

Das neue DSG wird dann Teil der C635-Sechsganggetriebe-Familie sein und soll ab 2010 im Werk Verrone in einer angepeilten Kapazität von etwa 800.000 Einheiten vom Band rollen. Es soll vornehmlich im Fiat Grande Punto und Bravo, aber auch in vergleichbaren Modellen der Tochterunternehmen Lancia und Alfa Romeo zum Einsatz kommen.

Erst kürzlich hatte auch BMW zum Marktstart des neuen M3 Cabrio ein neues Doppelkupplungsgetriebe vorgestellt, das auch künftig in der M3 Limousine und dem Coupé zum Einsatz kommen soll. Andere Hersteller wie Mitsubishi, Volvo oder VW setzen künftig ebenfalls verstärkt auf diese Technologie.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden