Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fiat Panda

Wahlweise Gas

Foto: Achim Hartmann

Fiat bietet den Kleinwagen Panda zum Modelljahr 2007 auch mit bivalentem Gasantrieb an.

26.10.2006

Der 52 PS starke 1,2-Liter-Motor arbeitet wahlweise im Benzin- und Erdgasbetrieb, die beiden Gasflaschen (Volumen 72 Liter) sind im vom Fiat Panda 4x4 übernommenen Fahrzeugboden untergebracht. Die Kapazität der beiden Gasflaschen garantiert eine Reichweite von rund 300 Kilometern. Das Tankvolumen des Benzintanks bleibt unverändert mit 30 Litern erhalten.

Der Fiat Panda Panda basiert auf der Ausstattungsversion Dynamic und startet Anfang 2007 in den Markt. Preise nannte Fiat noch nicht.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige