Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fiat plant Microcar

Foto: ams

Der italienische Autobauer Fiat plant einen Kleinwagen, der noch kleiner ausfallen wird als der gerade auf der IAA in Frankfurt präsentierte Fiat 500. Das Micro-Autosoll im Jahr 2009 auf den Markt kommen.

25.09.2007

Bei dem Zweitürer mit nur wenig mehr als drei Metern Länge wird es sich voraussichtlich um einen 2+2-Sitzer handeln, der von einem 900 Kubikzentimeter-Zweizylinder angetrieben wird. Wie bei den auf der IAA vorgestellten Studien Toyota IQ und VW Up sitzt der Antrieb im Heck. Als Name des neuen Kleinwagens ist Topolino im Gespräch. Den Namen hat Fiat bereits für den Ur-500 genutzt.

Weitere Themen in auto motor und sport, Heft 21/2007, ab dem 26.9. im Handel:

  • VW-Neuheiten
  • Test Fiat 500
  • Werkstätten-Test Hyundai
  • Fahrbericht Porsche GT2
  • Winterreifentest 205/55 R 16H
  • Fahrbericht VW Tiguan
  • Test Mercedes C-Klasse T-Modell

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige