Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fiat

Punto-Rückruf ausgeweitet

Fiat hat seine Rückrufaktion für das Modell Punto wegen möglicher Defekte an den Bremsleitungen ausgeweitet.

27.02.2003

Nun werden auch Fahrzeuge bis zum Produktionsjahr 1999 geprüft, bestätigte ein Fiat-Sprecher am Donnerstag (27.2.) in Frankfurt. Nach Darstellung der Fiat Automobil AG können die Bremsleitungen auf Grund "anormaler Oxydation" undicht werden.

Die bereits Ende Juni 2001 gestartete Aktion hatte zunächst nur die Modelljahre 1993 bis 1995 betroffen. Insgesamt wurden europaweit 205.000 Punto-Modelle zur Überprüfung in die Werkstätten gerufen, 106.000 seien bereits abgearbeitet.

Außerdem ...
... alle Neuheiten 2003 im Interner Link Autokalender
... über 2.300 Testberichte zum Interner Link Download
... Neue und Gebrauchte finden Sie im Interner Link Automarkt
... Autohändler in Ihrer Nähe Interner Link finden

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden