Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fiat

Reitz wird neuer Designchef

Foto: Nissan

Nissan-Designer Christopher Reitz soll die Leitung des Centro Stile Fiat in Turin übernehmen. Der aus Salzburg stammende 35-jährige Österreicher tritt als Marken-Designchef die Nachfolge von Flavio Manzoni an.

18.01.2005

Reitz, der mit VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch verwandt ist (sein Onkel), studierte am Art Center im schweizerischen Vevey und war nach Stationen bei VW und Audi seit 1999 für Nissan tätig, zuletzt im Designstudio London. Sein Vorgänger Flavio Manzoni, der das Fiat-Markendesign eineinhalb Jahre lang leitete, rückt zum Chef des Konzerndesigns auf.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige