Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fiat

Überraschend erfolgreich

Foto: ams

Der italienische Autokonzern Fiat hat im ersten Quartal seinen Gewinn um 13,6 Prozent gesteigert und damit die Erwartungen der Analysten übertroffen.

24.04.2008

Der Nettogewinn vor Abzug von Minderheitsanteilen sei von 376 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf 427 Millionen Euro gestiegen, teilte Fiat am Donnerstag (24.4.) in Turin mit. Vor allem Verkäufe im Ausland sowie ein Absatzplus bei Lastwagen und Traktoren haben demnach die Gewinne sprudeln lassen.

Der operative Gewinn kletterte den Angaben zufolge von 595 Millionen Euro auf 783 Millionen Euro. Der Umsatz stieg um 9,9 Prozent auf 15,03 Milliarden Euro und erreichte damit eine Rekordhöhe für ein erstes Quartal des Autobauers. Die 563.600 verkauften Fahrzeuge bedeuteten eine Zunahme um 4,1 Prozent zu 2007 mit einem Plus von 15 Prozent in Deutschland.

Auch die Auto-Sparte konnte im ersten Quartal Zuwachs verbuchen. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 8,8 Prozent auf 7,42 Milliarden Euro, der Gewinn nahm um 40 Millionen Euro auf 262 Millionen Euro zu.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden