Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Finanzkrise

Kredithilfen für britische Autobauer

Foto: Jaguar

Die angeschlagene britische Autoindustrie kann nach einem Zeitungsbericht auf Hilfe der Regierung hoffen.

15.12.2008

Das Wirtschaftsministerium ist nach Informationen der "Sunday Times" bereit, Garantien für Kredite zu geben oder die Autohersteller mit günstigen Krediten aus dem Rettungspaket für die Bankenlandschaft zu versorgen.


Direkte Finanzspritzen sind demnach aber nicht vorgesehen. Möglicherweise müssten die britischen Auto-Produzenten noch so lange auf die Kreditgarantien warten, bis für die Rettung der drei großen US-Automobilkonzerne eine Lösung gefunden wurde, wie das Blatt am Sonntag (14.12.) berichtete.

Ohne staatliche Rettung sind nach Gewerkschaftsangaben allein innerhalb der nächsten vier Wochen 40.000 Beschäftigte der Branche vom Rauswurf bedroht. Mehrere Hersteller hatten bereits in den vergangenen Wochen Stellenstreichungen verkündet. So baut der Sportwagenhersteller Aston Martin etwa ein Drittel seiner Stellen ab. Jaguar Land Rover trennt sich von hunderten Zeitarbeitern. Die britische Tochterfirma des US-Autogiganten General Motors, Vauxhall, hat Mitarbeitern eines Werks ein Sabbat-Jahr angeboten.

Die britischen Autoproduzenten erwirtschafteten zuletzt einen Jahresumsatz von rund 50 Milliarden Pfund (56 Mrd Euro). Insgesamt sind rund 190.000 Menschen direkt in der Branche beschäftigt. Der Absatz von Neuwagen in Großbritannien war im November im Vergleich zum Vorjahr um 36,8 Prozent auf 100.000 Autos eingebrochen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden