Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Finanzkrise

TMD Friction vor Verkauf

Automobilzulieferer TMD Friction Logo Foto: TMD

Der insolvente Bremsbeläge-Hersteller TMD Friction mit Hauptsitz in Leverkusen steht laut einem Zeitungsbericht vor dem Verkauf.

13.02.2009

"Wir werden in den nächsten Tagen die besten Angebote auswählen und die Verhandlungen aufnehmen", sagte der vorläufige Insolvenzverwalter Frank Kebekus der "Financial Times Deutschland".

"Unser Anspruch ist, alle deutschen Standorte zu erhalten", sagte er. Der Arbeitsplatzabbau werde sich in engen Grenzen halten, hieß es. TMD Friction beschäftigt rund 4.500 Mitarbeiter, davon die Hälfte in Deutschland.

Die Krise der Automobilindustrie und ihrer Zulieferer sei allerdings längst nicht überstanden, warnte der Düsseldorfer Insolvenzspezialist: Bei den Autozulieferern könnte es weitere Fälle geben. Die ganze Branche ist derzeit extrem verunsichert. TMD Friction war Anfang Dezember als erstes größeres Unternehmen der Branche pleitegegangen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige