Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fisker Karma S Detroit Motor Show 2009

Neue Hybrid-Studie zu Detroit

Fisker Karma S Foto: Fisker 3 Bilder

Der US-Autobauer Fisker zeigt auf der Detroit Auto Show die Serienversion der Hybrid-Sportlimousine Karma. Aber auch ein neues Conceptcar, der Karma S soll in der Autometropole zu sehen sein.

02.01.2009 Uli Baumann

Bislang hält sich Fisker mit Informationen zur neuen Studie zurück. So soll auch der Karma S vom Antriebsstrang des Karma befeuert werden. Hier sorgen zwei E-Motoren und ein Zweiliter-Turbpo-Vierzylinder-Benzinewr für insgesamt 408 PS. Eine Batteriefüllung der Lithium-Ionen-Speicher soll für eine Reichweite im rein elektrischen Betrieb von etwa 80 Kilometer reichen.

Der Beiname Sunset sowie ein erstes Detail-Bild vom Karma S lassen eine Cabriovariante des Karma vermuten. Genauere Details will die Automanufaktur erst auf der Messe bekanntgeben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige