Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fittipaldi EF7 Vision Gran Turismo

Pininfarina baut Traumauto

 Fittipaldi EF7 Vision Gran Turismo Foto: Newspress 35 Bilder

Der Traum eines Ex-Rennfahrers, deutsche Ingenieurskunst und italienisches Design – das sind die Ingredenzien für den Fittipaldi EF7 Vision Gran Turismo, der auf dem Genfer Autosalon vorgestellt wurde.

08.03.2017 Uli Baumann Powered by

Der zweifache Formel 1-Weltmeister und Indy 500-Gewinner Emerson Fittipaldi träumt von seinem eigenen Supersportwagen. Zum Genfer Autosalon wurde der Traum wahr - allerdings nur für den Rennstreckeneinsatz.

 Fittipaldi EF7 Vision Gran TurismoFoto: Newspress
Champion Fittipaldi ist stolz auf seinen Sportwagen.

HWA kümmert sich um die Technik

Um die Fittipaldi-Vision umzusetzen haben sich das Designteam von Pininfarina und die Techniker von HWA zusammengetan. Zentzrales Element ist ein Kohlefasermonocoque, darum herum wurde eine aerodynamisch effiziente Kohlefaserkarosserie entworfen. Der EF7 ist 4,60 Meter lang, 1,98 Meter breit und nur 1,13 Meter hoch. Der Radstand liegt bei 2,70 Meter. Die Antriebspower liefert ein freisaugender V8-Motor mit 4,8 Liter Hubraum. Die Leistung soll bei 600 PS liegen, das maximale Drehmoment bei 510 Nm. Das maximale Drehvermögen wird mit 9.000/min. angegeben. Ein sequientielles Getriebe , das als tragendes Element in die Fahrzeugstruktur integriert wurde, leitet das Antriebsmoment an die Hinterräder weiter. Ein Renn-ABS und eine Traktionskontrolle sollen den EF7 auch für Nicht-Champions beherrschbar machen.

Das komplette Auto entspricht FIA-Regularien und soll nur knapp 1.000 kg auf die Waage bringen.

Der Fittipaldi EF7 Vision Gran Turismo soll in einer exklusiven Kleinserie von 25 Exemolaren aufgelegt werden. Gebaut wird der Renner bei HWA in Affalterbach. Jeder Käufer erhält eine individuelle Einweisung durch Champion Emerson Fittipaldi persönlich. Zudem gehört zum Paket eine Mitgliedschaft im Fittipaldi Racing Club, der rund um den Globus exklusive Renntrainings für VIP-Kunden ausrichtet.

Klar ist auch, dass der Fittipaldi EF7 Vision Gran Turismo auch seinen Weg in die virtuelle Welt der Rennsimulation Gran Turismo finden wird.

Preise für den Pininfarina Fittipaldi wurden nicht genannt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.