Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford auf dem Autosalon Genf 2009

Lone Ranger

Ford Ranger Foto: Ford 5 Bilder

Ford stellt auf dem Auto Salon Genf 2009 mit dem Ranger nur eine echte Europapremiere vor. Für mehr Aufsehen auf dem Autosalon sorgt der Ford Focus RS, der im endgültigen Serientrimm zu sehen ist. Außerdem stellen die Kölner neue und sparsame Econetic-Modelle in Genf 2009 vor.

03.03.2009

Ein Arbeitstier auf dem Auto Salon in Genf: der Ford Ranger. Dafür schätzt man Fords Pick-Up überall auf der Welt, nur in Europa zeigt man sich bisher verhalten gegenüber dem Ranger. Das soll sich mit den neuen Modellen ändern, die Ford auf dem Auto Salon Genf 2009 vorstellt, denn die Kölner haben den Ford Ranger optisch überarbeiten lassen, Stoßfänger und Grill neu gezeichnet, im Innenraum aufgeräumt und zusätzliche Ausstattung spendiert.

Premiere auf dem Autosalon feiert zudem der Ford Focus RS im vollem Serientrimm. Der stark von der WRC-Version des Ford Focus inspirierte Wagen ist mit einer Spitzengeschwindigkeit von 263 km/h einer der schnellsten Serienwagen auf dem diesjährigen Autosalon und knackt die 100 km/h-Marke schon nach 5,9 Sekunden. Deutschlandweit sollen zum Preis von 33.900 Euro lediglich 1000 Stück des limitierten Renners von Ford auf den Markt kommen.

Etwas zeitgemäßer erscheint Fords Erweiterung der Econetic-Modelle. Nach dem Ford Focus, der 2008 auf dem Auto Salon Genf vorgestellt wurde , folgt dieses Jahr der Ford Fiesta, der mit 3,7 Litern auf 100 Kilometern auskommt und für Sparfüchse  eines der Autosalon-Highlights von Ford in Genf 2009 ist.  

´


Audi in Genf: A4 Allroad Quattro, TT RS
VW in Genf: Polo, Polo BlueMotion Concept
Mercedes in Genf: E-Klasse Coupé
BMW in Genf: 5er GT, BMW Z4
Skoda in Genf: Yeti, Octavia GreenLine, Fabia Combi Scout
Alfa in Genf: Mito GTA, 159
Toyota in Genf: Verso, Prius II
Renault in Genf: Clio, Megane, Scenic, Kangoo Be-Bob
Opel in Genf: Ampera

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige