Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford auf der SEMA 2009

F-150 Pick-ups, mal anders

Superlift Ford F-150 20 Bilder

Auf der SEMA in Las Vegas werden auch in diesem Jahr einige getunte Exemplare des Ford-Bestsellers F-150 zu sehen sein. Besonderes Augenmerk gilt dabei vor allem der Superlift-Version in Hot Wheels-Optik.

27.10.2009 Powered by

Dem original Hot Wheels-Modellauto im Maßstab 1:64 nachempfunden, präsentiert sich dieser Ford F-150 Pick-up mit massig Bodenfreiheit und speziellen Offroad-Fahrwerkskomponenten, mit denen sich die US-Firma Superlift Suspension Systems schon seit über 30 Jahren einen Namen gemacht hat. Beim US-Tuner aus Louisiana können auch komplette Body-Lift-Kits für zahlreiche andere US-Geländewagen- und Pickup-Modelle geordert werden

Ford F-150 SVT Raptor: Sportlicher Pickup fürs Gelände

Ganz im Zeichen einer sportlichen Gangart im Gelände steht auch der Ford F-150 SVT Raptor, Modelljahr 2010. Der feierte zwar schon letztes Jahr auf der SEMA seine Premiere, ist aber erst seit ein paar Monaten bei Ford-Händlern in den USA zu kaufen. Basierend auf der aktuellen F-Series-Generation wird der Raptor von einem 5,4-Liter-V8 mit 320 PS befeuert. Ab Anfang 2010 soll dann auch ein 6,2-Liter-V8 mit über 400 PS zur Verfügung stehen.

Da der Raptor seine Stärken vor allem abseits asphaltierter Straßen ausspielen soll, wurde das Fahrwerk für den harten Geländeeinsatz mit neuen Radaufhängungen und Stoßdämpfern aufgerüstet. Auch der veränderte Kühlergrill, der vordere Stoßfänger, die breitere Spur, die verbreiterten Kotflügel mit Lüftungsgittern und SVT-Logo sowie der massive Unterfahrschutz vorne tragen zum sportlicheren Auftritt des Ford F-150-Trucks bei. Der Basispreis des Raptor liegt bei 38.020 US-Dollar, also umgerechnet knapp 26.000 Euro.

Zu den Ford-Highlights auf der SEMA 2009 gehören weitere Tuning-Versionen des F-150, unter anderem von K-Daddyz Kustomz, Malibu Customz und der Ford Racing-Abteilung, die ein spezielles Sportpaket namens FX2 mit dem 6,2-Liter-V8-Motor aufgelegt haben. Außerdem sind 2009 zahlreiche Ford Mustang-Umbauten zu bestaunen. Die US-Tuning-Messe findet vom 3. bis 6. November im Las Vegas Convention Center statt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Autokredit berechnen
Anzeige