Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford C-Max

Strammer Max

Foto: Ford 10 Bilder

 Ford lässt dem Focus C-Max ein Facelift angedeihen, den Beinamen Focus büßt er aber künftig ein. Premiere feiert der aufgefrischte Kompaktvan auf der Bologna Motorshow. 

05.12.2006


Im Prinzip bleibt der neue C-Max der Alte, wenn auch mit frischer, sportlicher Optik, die deutliche Anleihen am größeren Bruder S-Max nimmt. Das Bologna-Exponat kommt dabei im besonders sportlichen Trimm mit Bodykit daher, der später auch optional für die Basismodelle zu haben sein wird. Dazu gehören 18 Zoll-Leichtmetallfelgen, tief gezogene Schürzen vorn und hinten und ein Diffusor im Heck. Neu sind auch die Rückleuchten in LED-Technik sowie die blau illuminierten Standlichtbänder oben an den Hauptscheinwerfern. Im Innenraum weisen das umgestaltete Armaturenbrett mit neuen Anzeigen und roter Hinterleuchtung, die neuen Materialien, neue Farben und ein neues Sitzdesign den neuen Jahrgang aus. Zusätzliche Ablagen sollen Krimskrams aufnehmen, der neu geformte Handbremsgriff besser zu Hand liegen. Ein optionales hitzeabweisendes Panoramaglasdach bringt Licht in den Innenraum.

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, muss sich noch bis ins Frühjahr 2007 gedulden. Erst dann soll der C-Max zu den Händlern rollen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige