Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford Deutschland

Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrats

Foto: Ford

Der Aufsichtsrats der Ford-Werke GmbH hat in seiner Sitzung am Freitag (12.12.) John Fleming wurde zum neuen Vorsitzenden bestellt. Fleming folgt auf Albert Caspers, der nach zwölf Jahren auf eigenen Wunsch aus dem Aufsichtsrat scheidet.

12.12.2008 Uli Baumann

John Fleming ist Executive Vice President der Ford Motor Company, Chairman und Chief Executive Officer von Ford Europa. Zuvor hatte Fleming die Position des President Ford of Europe und des Vice President Manufacturing Ford of Europe inne. In seiner Funktion als Vice President Manufacturing war er für alle Produktionsstätten und Produktionsprozesse in Europa zuständig.



Albert Caspers, der jetzt 75 jahre alt wird, war dem Unternehmen über 50 Jahre verbunden. Er gehörte dem Aufsichtsrat seit 1996 als Vorsitzender an. Von 1993 bis 1996 war Caspers Vorstandsvorsitzender des Unternehmens. Von 1994 bis 1996 hatte der Diplom-Ingenieur zusätzlich die Position des Chairman Ford Europa inne und gehörte als Corporate Vice President der Ford Motor Company in Dearborn gleichzeitig der Führungsspitze des Ford-Konzerns an. Seit seinem Eintritt ins Unternehmen im Jahr 1958 bekleidete Albert Caspers verschiedene leitende Positionen in der Fertigung.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige