Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford F-150 auf der SEMA 2015

Fettes Tuning für den Riesen-Truck

Ford F 150 Tuning SEMA 2015 Foto: Ford 7 Bilder

In Las Vegas trifft sich im November die Tuning-Branche eines ganzen Kontinents. Der Bestseller Ford F-150 darf da nicht fehlen. Nun gibt es die ersten Tuning-Entwürfe des Riesen-Pickup zu bestaunen.

15.10.2015 Torsten Seibt Powered by

Amerikas meistes Auto ist der Ford F-150. Nicht nur das meistverkaufte, auch insgesamt ist der je nach Version bis zu 7,6 Meter lange Ford F-150 ziemlich viel Fahrzeug. In entsprechend reicher Anzahl wird er auch auf der, erneuter Superlativ, größten Tuningmesse der Welt vertreten sein: auf der SEMA 2015, die am 3. November ausschließlich für Fachbesucher öffnet. Über 2.300 Aussteller erwarten die Veranstalter in diesem Jahr in Las Vegas, ebenfalls mal wieder ein Rekord.

Ford F-150 auf der SEMA 2015

Im Gegensatz zu den Europäern sind die US-Automobilhersteller aktiv dabei, wenn Tuningbetriebe Hand an ihre Produkte legen und unterstützen solche Projekte ausdrücklich. Entsprechend hat Ford jetzt die ersten Konzepte namhafter Tuningschmieden präsentiert, die das Publikum auf der SEMA 2015 bestaunen kann.

Es ist für jeden Geschmack etwas dabei: Vom höhergelegten Geländetier über den familienfreundlichen Alltagscruiser mit Extramuskeln bis hin zum Lowrider mit der Extraportion Bling-Bling. Was genau die Ford-Tuner auf der SEMA 2015 vorfahren, zeigen wir in unserer Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote