Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford GT

Der Erste geht an...

Foto: Ford 6 Bilder

Jon Shirley, ehemaliger Top-Manager von Microsoft, hat den ersten Ford GT mit der Chassis-Nummer 10 erhalten. Shirley hat sich das Recht zum Kauf des ersten Kunden-Autos bei der Christies Auktion in Pebble Beach im vergangenen Jahr mit 557.500 US-Dollar erkauft.

06.08.2004

Der Ford GT No. 10 - neun Fahrzeuge bleiben in Besitz von Ford - ist nach den Wünschen von Jon Shirley ausgestattet worden: Midlight-Blue-Lackierung mit weißen Streifen, BBS-Leichtmetallfelgen, McIntosh-Radio und graue Bremssättel. Eins bleibt allen Kunden gleich, sie erhalten mit dem Ford GT einen V8 mit 550 PS und 678 Nm Drehmoment, der den Supersportler auf satte 330 km/h beschleunigt. Damit ist er der schnellste Serien-Modell, das Ford jemals gebaut haben.

Übrigens: Den Ford GT No. 11 erhält in den nächsten Wochen der amerikanische Talkshow-König Jay Leno, der bei der Auktion in Pebble Beach den Prototypen auf die Bühne fahren durfte.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige