Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford GT optional mit Karbonfelgen

So sieht unser Traum-GT aus, und deiner?

Ford GT 2016, Konfigurator, 04/2016 Foto: Ford Motor Company 73 Bilder

Noch besser mit Karbonfelgen: Nur 250 Stück wird Ford vom GT pro Jahr bauen. Für die ersten 500 Stück hat Ford jetzt den Konfigurator geöffnet. Die Amis bieten für den schicken Flitzer optional Felgen aus Karbon an, zu denen sie jetzt Details veröffentlichen. Wir haben uns die Felgen genau angesehen und uns unseren Wunsch-GT zusammengestellt, auch wenn wir keine Chance haben, einen der scharfen Flitzer zu ergattern. Aber träumen muss erlaubt sein.

21.04.2016 Roman Domes, Gregor Hebermehl Powered by

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ford GT: Optional mit Karbonfelgen

Bereits 2015 erfreute Ford die Fans mit der Nachricht, dass es für den radikalen Renner Shelby GT350R Mustang Karbonfelgen geben wird. Aber selbst wenn alle Shelby-GT350R-Mustang-Kunden ihren Wagen mit Karbonfelgen ausstatten, werden doch nur 148 der leichten Rundlinge verkauft – schließlich baut Ford vom heißesten Werks-Mustang nur 37 Exemplare.

Jetzt bekommt der von Fans innig herbeigesehnte Ford GT ebenfalls optional Karbonfelgen (ab Bild 5 in unserer Bildergalerie). Die Kohlefaser-Teile sparen pro Rad 900 Gramm Gewicht gegenüber den Serien-Aluminium-Felgen. Ford spricht davon, dass damit beim GT die ungefederten Massen um 25 Prozent reduziert werden. Zudem seien die Karbonfelgen erheblich steifer als ihre Pendants aus Aluminium. Auch beim Geräuschverhalten sieht Ford die Hightech-Felgen aus Karbon klar im Vorteil.

Struktur dank Klarlack sichtbar

In Sachen Dimensionen ändert sich bei der Entscheidung für die Karbonfelgen nichts: Vorne sitzen die Reifen auf Felgen der Größe 8,5 x 20, hinten drehen sich Felgen mit den Maßen 11,5 x 20. Hergestellt werden die Kohlefaser-Felgen vom australischen Spezialisten Carbon Revolution.

Während die Felgen des Shelby GT350R Mustang noch schwarz lackiert sind, kann man bei den optionalen Ford-GT-Felgen die Karbonstruktur dank Klarlack-Überzug sehen. Der erste Hersteller, der Karbonfelgen serienmäßig angeboten hat, war übrigens der schwedische Supersportwagen-Spezialist Koenigsegg: Seit 2013 bekommt der Agera R Felgen aus Kohlefaser.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Die Hürden sind hoch, wenn man einen Ford GT haben möchte. Da wären zunächst die Kosten, schon das dürfte ein mittelschweres Hindernis für die meisten darstellen: Etwa 550.000 Euro möchte Ford in Europa für einen GT haben. Und nein, reich sein allein genügt nicht. Ford möchte seinen GT nur in echte Liebhaber-Hände geben, die dem Wagen auch eine starke Präsenz bieten. Social Media? Absolutes Muss! Vorgänger von 2004 in der heimischen Garage? Umso besser! Die Auto-Instagrammer werden panisch im Karee springen. Wetten?

Auto-Investoren, die den Ford GT dann nur wieder zum vierfachen Preis verkaufen wollen, können gleich einpacken. Aber wie sieht eigentlich der ideale Ford GT aus? Die Amerikaner haben einen Konfigurator online geschaltet, in dem absolut jeder seinen Wunsch-GT konfigurieren kann. Wir haben das mal getan.

Ford GT 2016, Konfigurator, 04/2016Foto: Ford Motor Company
Knackig: Heckdiffusor und Seitenschweller in Sichtcarbon.
IAA 2015, Ford GT
Der Supersportwagen Ford GT feiert auf der IAA seine Premiere 1:09 Min.

Jeder kann seinen eigenen Ford GT zusammenbasteln

Natürlich stellt sich die Frage, welches Outfit der rund 600 PS starke Ford GT tragen soll. Insgesamt stehen acht Farben zur Wahl, die Palette reicht von „Frozen White“ über diverse Grautöne und bunten Lacken wie „Liquid Blue“ oder „Liquid Yellow“ bis hin zur Batmobilfarbe „Matte Black“, mattschwarz. Wir entscheiden uns für das elegante, aber knallige „Liquid Red“.

Natürlich kann der Supersportwagen mit seinem 3,5-Liter-Biturbo-V6-Motor auch Zierstreifen auf seinem Körper tragen. Wir nehmen weiße Racing-Stripes. Damit entsprechen die Grundfarben, Rot und Weiß, genau jenen, die auch Detroits Eishockeyteam, die Red Wings in ihrem Logo tragen. Und auch wenn Ford heute in Dearborn residiert, Henry Fords erste Fabrik stand in Detroit.

Ford GT 2016, Konfigurator, 04/2016Foto: Ford Motor Company
Heller Klecks: Zweifarbiges Leder in edlem Schwarz-Weiß.

Ein bisschen mehr Carbon geht immer

Bei den Räder packen wir große, dunkel glänzende 20-Zöller im Zehnspeichen-Design auf den GT. Aluminium-Felgen schnallt Ford standardmäßig auf den GT. Wir stehen aber auf reduzierte ungefederte Massen, daher lieber die 20-Zöller aus teurem Karbon – siehe oben. Passend dazu bremst der Ford GT ab Werk mit einer Carbon-Keramik-Bremse vom italienischen Spezialisten Brembo. Hier lackieren wir die Bremssättel der 6- bzw. 4-Kolben-Anlage in dunklem Blau, passend zum Ford-Logo. Möglich wären auch silber, rot, orange und schwarz.

Ford GT: Optionale KarbonfelgeFoto: Ford
Pro Rad 900 Gramm leichter als die Serien-Aluminium-Felge: Optional stehen für den neuen Ford GT Karbonfelgen zur Verfügung.

Im nüchtern gehaltenen Innenraum verzichten wir auf knallige Farben und nehmen lieber die „Re-Entry“-Ausstattung. Die beinhaltet unter anderem zweifarbiges Leder mit weißen Akzenten an den feststehen Stühlen von Sparco aus – natürlich Carbon. Eine willkommene Bereicherung im sonst eher düsteren Heim des Ford GT. Weiß-Schwarze Zierleisten aus Leder und mattweiße Einlagen im Kombi-Instrument geben unserem Ford GT einen Hauch von Luxus. Über sich unterscheidende Preise diverser Anbauteile oder Innenausstattungsvarianten gibt der GT-Konfigurator keine Auskunft.

Mehr als 7.000 Bewerbungen eingegangen

Seit Ford den Konfigurator online gestellt hat, haben sich bereits mehr als 7.000 Personen auf den Supersportwagen beworben. Bei einem Preis von etwa 550.000 Euro wären das ca. 3,85 Milliarden Euro Umsatz für Ford. Aber um so viele GT zu bauen bräuchten die Amerikaner 28 Jahre – viel Zeit zum Träumen.

Und wie sieht euer Traum-Ford-GT aus? Hier könnt ihr Ihren eigenen Supersportwagen entwerfen. Postet eure Ergebnisse auf der Facebook-Seite von sport auto. Wir freuen uns!

via GIPHY

Anzeige
Ford GT Detroit 2015 Ford ab 89 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk