Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford Interceptor

Mustang-Limo

Foto: Ford 6 Bilder

Ford präsentiert auf der Motor Show in Detroit eine viertürige Limousine auf Basis des Mustang. Das Interceptor Concept-Car bedient sich der verlängerten Plattform des Muscle-Cars und kommt mit einem 400 PS starken Fünfliter großen V8 daher, der auf Ethanol-Betrieb ausgelegt ist.

30.12.2006

Der Motor leitet sich vom 4,6-Liter aus dem Ford GT ab.

Aber auch optisch zeigt die mehr als fünf Meter lange, 1,93 Meter breite und 1,40 Meter hohe Studie ihre Muskeln - trotz der glatten und futuristischen Karosserie. Die bullige Front mit den vier schlitzförmigen Scheinwerfern, den schmalen Blinkern und dem verchromten Grill geht fast nahtlos in die gewölbte Motorhaube mit Hutze über. Eine niedrige Fahrgastzelle mit schmalen Fenstern spannt sich über die fast waagerechte Fensterlinie und gibt der Studie auch in der Seitenansicht einen starken Eindruck - zumal riesige Räder mit Breitreifen die leicht ausgestellten Radhäuser bewohnen.

Leder und Titan

Im Innenraum erwarten die Fahrgäste Titan-Applikationen unter anderem am Instrumententräger und den Türinnenseiten. Für den Sitzkomfort sorgt Leder-Sportgestühl mit abgesetzten Nähten und aus dem Himmel ragende Kopfstützen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden