Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford

Mehr Behinderten-Rabatt

Foto: uba

Ford empfiehlt seinen Händlern ab sofort, allen Inhabern eines Schwerbehindertenausweises und einem Grad der Behinderung von mindestens 50 Prozent beim Fahrzeugkauf einen Nachlass von 20 Prozent auf die jeweils unverbindliche Preisempfehlung zu gewähren.

09.03.2007

Der Rabatt werde unabhängig von der Art der körperlichen Einschränkung gewährt. Bislang bezog sich diese Rabattempfehlung auf Personen mit den so genannten Merkzeichen "G" (Gehbehindert), "aG" (außergewöhnlich Gehbehindert), "B" (ständige Begleitung erforderlich) und "H" (Hilflos). Die Limitierung auf diese vier Merkzeichen entfällt nun.

Die 20-Prozent-Rabatt-Empfehlung gilt weiterhin für  das komplette Fahrzeugangebot: vom Ford Ka bis zum Ford Transit.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden