Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford mit Millionen-Rückruf

Pickups rosten am Tank

Harley Davidson Ford F150 Foto: Ford

Rost am Tank beschert Ford einen großen Rückruf. Der US-Autobauer bittet in seinem Heimatland 1,1 Millionen Pick-up-Trucks in die Werkstätten, weil die Tankbefestigungen durch Enteisungsmittel auf den Straßen angriffen würden und reißen könnten.

02.08.2011 dpa

Schlimmstenfalls könne Sprit austreten und es könne ein Brand entstehen, warnte Ford.
 
Die US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA verbreitete den Rückruf am Montag (1.8.). Betroffen ist der Verkaufsschlager Ford F-150 sowie seine Schwestermodelle F-250 und Lincoln Blackwood. Die Pick-up-Trucks stammen aus den Jahren 1997 bis 2004. Der Rückruf gilt allerdings nur für bestimmte US-Bundesstaaten, in denen die problematischen Enteisungsmittel eingesetzt werden.
 
Die F-Serie von Ford ist so etwas wie der "Golf der USA". Kein anderes Modell verkauft sich derart gut im Land - deshalb kommt es auch zu solch einem großen Rückruf. Der wuchtige Wagen ist bei Handwerkern genauso beliebt wie bei Familienvätern.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige