Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford

Motorenwerk arbeitet kurz

Foto: ams

Im Kölner Motorenwerk von Ford gilt von diesem Dienstag an bis Ende des Monats Kurzarbeit. Das teilte Ford am Montag (10.3.) auf Anfrage mit.

10.03.2008

Betroffen seien 750 Mitarbeiter. Grund ist die schwache Nachfrage nach Motoren in den USA. Die Kurzarbeit wurde mit dem Betriebsrat vereinbart und gilt bis zum 28. März. So lange werde der Bau von Sechszylinder-Motoren komplett eingestellt, sagte ein Ford-Sprecher in Köln. Die Mitarbeiter wurden am Montag in einer Betriebsversammlung über die Kurzarbeit informiert und bleiben nun bis Ende des Monats zu Hause. Sie erhalten Kurzarbeitergeld.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige