Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford auf der Sema 2009

Mustang-Tuning, Taurus und Pickups

Ford auf der Sema 2009 Foto: Ford 23 Bilder

Auf der Sema in Las Vegas tummeln sich 2009 zahlreiche getunte Ford-Modelle. Besonders beliebt bei den US-Tunern sind in diesem Jahr die aktuellen Baureihen Mustang, Taurus und F-150. Auch ein 34er Hot Rod mit 3,5-Liter Ecoboost-V6 und über 400 PS stellt sich zur Schau.

30.10.2009 Ralf Bücheler

In Zusammenarbeit mit Detroit Street Rods hat Ford die neue Motorengeneration zum ersten Mal in einen Hecktriebler integriert. Das sportliche Showcar soll nach Ford-Angaben an die Leistung eines vergleichbaren V8-Motors heranreichen. Zum ersten Mal in Serie geht das 360 PS starke Downsizing-Aggregat in den aktuellen US-Ford-Modellen Taurus SHO, Flex, Lincoln MKS und Lincoln MKT. Die ersten Vierzylinder Ecoboost-Motoren sollen ab 2010 auch global eingesetzt werden, beginnend mit dem 1,6-Liter-Aggregat in Europa und dem Zweiliter-Motor in Europa und Nordamerika.

Ford auf der Sema Show 2009: Sportliches Ford-Tuning vom Mustang bis Hot Rod 1:19 Min.

Getunte Ford Mustang auf der Sema 2009

Zu den Tuning-Highlights auf der diesjährigen Sema-Show in Las Vegas (3. bis 6. November) zählen auch zahlreiche sportlich getrimmte Ford-Modelle im Stile des Wide-Body-Mustang GT, der von Tuner Galpin Auto Sports auf knapp 560 PS gebracht wird. Daneben können Ford-Fans auf der Sema 2009 weitere getunte Mustang-Varianten in Augenschein nehmen  oder sich an den farbenfrohen Kreationen etlicher „Customz“-Schmieden, beispielsweise dem Ford F-150 von K-Daddyz Kustomz oder Malibu Customz laben. Auch getunte Ford Taurus, Ford Fusion oder Ford Flex stehen in den Messehallen des Las Vegas Convention Center.

Hot Wheels-Pickup feiert Sema-Debüt

Dem original Hot Wheels-Modellauto im Maßstab 1:64 nachempfunden, präsentiert sich die  Superlift-Version des Ford F-150 Pickup mit massig Bodenfreiheit und speziellen Offroad-Fahrwerkskomponenten, mit denen sich die US-Firma Superlift Suspension Systems schon seit über 30 Jahren einen Namen gemacht hat. Beim US-Tuner aus Louisiana können auch komplette Body-Lift-Kits für zahlreiche andere Geländewagen- und Pickup-Modelle geordert werden.

Ein weiteres Highlight kommt aus der Ford Racing-Abteilung, die ein spezielles Sportpaket namens FX2 aufgelegt haben und den F-150 Pickup mit dem 6,2-Liter-V8-Motor, goldgelben Felgen und diversen Anbauteilen aufrüsten.

Umfrage
Stehen Sie auf Tuning-Shows?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden