Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford S-Max und Galaxy

Wachablösung erfolgt später

Ford Galaxy Foto: Achim Hartmann

Nach dem Mondeo muss Ford möglicherweise auch den Marktstart der nächsten Generation der Familien-Vans S-Max und Galaxy verschieben. Entsprechende Überlegungen bestätigte die Ford-Zentrale in Köln gegenüber auto motor und sport.

28.11.2012 auto motor und sport

Grund ist die für 2014 geplante Schließung des Ford-Werkes im belgischen Genk, wo beide Fahrzeuge gebaut werden. Wie beim Mondeo scheint sich auch bei S-Max und Galaxy der Produktionsbeginn im spanischen Werk Valencia zu verzögern.

Marktstart vielleicht erst 2015

Eigentlich soll die neue Generation der beiden Modelle 2014 auf den Markt kommen, also im Jahr der geplanten Schließung des Genker Werkes. Damit müsste die Produktion der Nachfolger ebenfalls 2014 in Valencia beginnen. Das scheint jedoch unwahrscheinlich. Schon der Produktionsstart der nächsten Mondeo-Generation in Valencia verzögert sich. Damit könnten S-Max und Galaxy sogar erst 2015 neu auf den Markt kommen.

Anzeige
Ford Galaxy III Ford Galaxy ab 268 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Ford Galaxy Ford Bei Kauf bis zu 22,75% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige