Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford

Zweites Werk für China

Foto: Ford

Der amerikanische Automobilkonzern Ford will im Osten Chinas ein zweites Werk errichten, um seine Wettbewerbsposition gegenüber VW und GM zu stärken.

23.02.2004

Eine entsprechende Erklärung gab der US-Autokonzern am Montag (23.2.) bekannt. Ford hat nach eigenen Angaben am Wochenende ein Abkommen über Rechte zur Landnutzung in Nanjing unterzeichnet. Das Unternehmen will in den nächsten Jahren mehr als umgerechnet 800 Millionen Euro in China investieren.

Welche Fahrzeuge am neuen Standort produziert werden sollen, darüber machte der Autohersteller jedoch keine Angaben. Betrieben wird das Nanjing-Werk von der Changan Ford Automobile, einem Joint Venture mit der Chongqing Changan Automobile aus China.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige