Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Formel 1

Neuer Einbremser

Foto: Daimler-Chrysler

In der Formel 1 Saison 2006 geht der neue CLK 63 AMG auch als offizielles FIA Safety-Car an den Start, um die F1-Boliden im Falle eines Falles einzubremsen.

28.02.2006

Der 6,3-Liter-V8-Motor im CLK leistet 481 PS. Fit für den Renneinsatz machen den CLK Modifikationen an Bremsanlage, Fahrwerk, Kühlung und Abgasanlage sowie zahlreichen Leichtbau-Komponenten.

Um für alle klimatischen Bedingungen gerüstet zu sein, verfügt das neue Safety-Car über einen Hochleistungs-Wasserkühler, zwei seitlich in der Frontschürze platzierte Motorölkühler sowie einen zusätzlichen und größeren Getriebeölkühler. Das Hinterachsdifferenzial besitzt Kühlrippen und einen separaten Ölkühler.

Ein einstellbares Gewindefahrwerk und 19-Zoll Leichtmetallräder mit Reifen der Dimension 235/35 vorn und 265/30 hinten, eine um 60 respektive 70 Millimeter verbreiterte Spur und verbreiterte Kotflügel sind weitere Eigenheiten des Renn-CLK. Weitere Extras sind vergrößerte Hochleistungs-Bremsanlage mit 390 Millimeter große Verbundbremsscheiben mit Sechs-Kolben-Bremssätteln an der Vorderachse und 330 Millimeter große Stahlbremsscheiben mit Vier-Kolben-Bremssätteln an der Hinterachse. 150 Kilogramm Gewichtersparnis bringen zudem Front- und Heckschürze, Motorhaube, die vorderen Kotflügel sowie die Türen aus leichtem CFK.

Seine Rennstrecken-Premiere erlebt das CLK 63 AMG Safety-Car beim ersten Grand-Prix in Bahrain (9. bis 12. März 2006); die Serienversion erscheint im zweiten Quartal 2006. Wie schon in den Jahren zuvor, ist das C 55 AMG T-Modell als offizielles Medical-Car für eine schnellstmögliche ärztliche Notfallversorgung bei allen 18 Formel 1 Rennen im Einsatz.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden