Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Forschungsprojekt

Auto ohne Abgas

autouniversum - Forscher haben einen Dampfmotor entwickelt, der angeblich keine messbaren Abgase produziert.

14.03.2001

Forscher der Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr (IAV) in Berlin haben einen Dampfmotor entwickelt, der angeblich keine messbaren Abgase produziert. Das berichtet die Zeitschrift "Automobil Industrie". Der Motor benötige weder einen Katalysator noch einen Schalldämpfer, sondern lediglich ein schlichtes Rohr. Der Zweitakt-Dampfmotor trage die Bezeichnung Zero Emission Engine (ZEE), verfüge über drei Zylinder und vertrage alle flüssigen und gasförmigen Kraftstoffe. Dazu gehören Benzin, Diesel, Raps und Erdgas. Das Geheimnis des Aggregats soll in einer neuartigen Porenbrennertechnik liegen.

Der Zeitschrift zufolge ist der Motor so klein, dass er fast in jedes Auto passt. An einen herkömmlichen Motor erinnere bei dem Dampfmotor nur die Kurbelwelle, je drei Pleuel, Kolben und Zylinder. Statt mit Öl werde mit Wasser geschmiert. Das Forschungsprojekt laufe noch bis Mitte dieses Jahres, dann solle über eine Weiterentwicklung zur Serienreife entschieden werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden