Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Franz Beckenbauer

Der Kaiser wird Mercedes-Repräsentant

Beckenbauer Mercedes Foto: Mercedes 9 Bilder

Nach Michael Schumacher hat Mercedes sich jetzt auch ein zweites prominentes Zugpferd gesichert. Mercedes und Franz Beckenbauer haben sich auf eine langfristige partnerschaftliche Zusammenarbeit geeinigt, teilte das Unternehmen am Donnerstag (28.1.) mit.

29.01.2010 Uli Baumann

Der Fußball-Kaiser soll besonders den Sportsponsoringaktivitäten von Mercedes im Bereich Fußball ein noch stärkeres Profil verleihen. Darüber hinaus wird sich der FC Bayern-Ehrenpräsident aber auch als Repräsentant der Marke Mercedes im Rahmen der klassischen Kommunikation engagieren.

Erster Auftritt: Fußball-WM Südafrika

Franz Beckenbauer wird im Fußball-WM-Jahr 2010 eine wichtige Rolle spielen und in der geplanten Kampagne von Mercedes rund um die WM in Südafrika als zentrale Figur in Erscheinung treten.

"Franz Beckenbauer steht für Werte wie Erfolg, Professionalität, Zuverlässigkeit und Tradition - Werte, die auch die Marke Mercedes seit je her repräsentiert", sagt Anders Sundt Jensen, Leiter Markenkommunikation Mercedes.
 
"Seit meiner Zeit als Spieler der Fußballnationalmannschaft gibt es eine Verbindung zu Mercedes-Benz. Ich freue mich über die jetzt geschlossene Partnerschaft und auf meine zukünftigen Aufgaben als Markenrepräsentant von Mercedes, denn meine Affinität zum Erfinder des Automobils ist tief verwurzelt", erklärt Franz Beckenbauer. Die Verbindung zwischen Mercedes und Beckenbauer begann 1972 als der Kaiser maßgeblich dazu beigetragen hat, dass Mercedes und der DFB die Partnerschaft als Generalsponsor begründeten.

Mercedes als Generalsponsor des DFB
 
Franz Beckenbauer gilt als einer der besten Fußballprofis aller Zeiten, wurde als Spieler und Trainer Fußballweltmeister und holte die Fußball-WM 2006 nach Deutschland. Neben der Deutschen Fußballnationalmannschaft, die Mercedes als Generalsponsor des Deutschen Fußball Bundes (DFB) unterstützt, ist die Marke mit dem Stern Exklusivpartner des VfB Stuttgart.
 
Als Golfspieler soll Beckenbauer darüber hinaus auch repräsentative Aufgaben für die Marke Mercedes im Umfeld des Golf-Engagements übernehmen, etwa beim bekanntesten Golfturnier der Welt, dem Masters in Augusta.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden