Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

"Frau und Auto"

Hochschule gründet Kompetenzzentrum

Foto: MG Rover

Studierende können sich an der Hochschule Niederrhein künftig dem Themenschwerpunkt "Frau und Auto" widmen.

17.11.2003

In einem entsprechenden Kompetenzzentrum arbeiten Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Design und technische Studiengänge zusammen, teilt am Montag (17.11.) die Hochschule mit Sitz in Mönchengladbach und Krefeld mit. Gemeinsam wolle man die Frauenorientierung im Automobilhandel, im Marketing, im Internet und der Produktentwicklung erheben und erforschen.

Hintergrund sei, dass Frauen in der Automobilbranche als Käuferinnen und Fahrerinnen immer stärker ins Blickfeld geraten. Bereits seit drei Jahren werde im Bereich Marketing der Hochschule Niederrhein in Kooperation mit Kölner MSR Consulting Group und Herstellern wie Volvo, Opel und Daihatsu Konzepte für kundenorientierte Marketingkampagnen entwickelt, wobei die Zielgruppe "Frauen“ immer mehr ins Blickfeld geraten.

In dem Kompetenzzentrum soll es der Hochschule zufolge neben den entsprechenden Marketingstrategien auch um die Oberflächen- und Innengestaltung von Fahrzeugen gehen. Für die Studierenden ergebe sich neben der Mitarbeit an diesem neuen Forschungsfeld auch die Gelegenheit, schon im Studium industrieorientiert zu arbeiten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige