Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fredrik Ekblom feiert Debüt in der WTCC

Foto: BMW

Der Schwede Fredrik Ekblom verstärkt bei insgesamt drei der sechs noch ausstehenden Veranstaltungen der WTCC das BMW Team UK. Seine Premiere in der Tourenwagen-WM feiert der 36-Jährige vor heimischer Kulisse in Anderstorp am 29. Juli 2007.

21.06.2007 Powered by

Dort wird Ekblom beim Rennen auf dem Scandinavian Raceway erstmals als Teamkollege von Andy Priaulx (GBR) sein Können unter Beweis stellen dürfen. Weitere Einsätze in Monza (Italien) und beim Saisonfinale in Macau (China) sind in Planung. Teamchef Bart Mampaey freut sich über die Verpflichtung Ekbloms: "Fredrik ist für uns kein Unbekannter. Mit ihm hat sich unser RBM-Team vor sechs Jahren erstmals dem Wettkampf in einer FIA-Tourenwagenmeisterschaft gestellt. Wir freuen uns, dass er nun wieder bei uns ist und Andy Priaulx im Kampf um den Titel unterstützt."

2002 vertrat der Schwede in der Tourenwagen-EM die Farben vom BMW Team Belgium. Nun steigt er ins Cockpit des BMW 320si WTCC, mit dem er aufgrund seiner Einsätze bei der Schwedischen Tourenwagenmeisterschaft bestens vertraut ist. 1998 und 2003 gewann er in dieser Serie den Titel. Ekblom ist guter Dinge: "Ich bin glücklich, dass ich sechs WM-Rennen für das BMW Team UK bestreiten darf und hoffe, dass ich in der entscheidenden Phase der WM einige Punkte beisteuern kann."

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige