Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows

Frühlingsgefühle an der Garage

Tulpen, Toskana & Tabledance am Garagentor

Garagentor-Bild Foto: style-your.garage.com 31 Bilder

Der Frühling wird kommen. Dann wird es wieder Zeit, Terrasse oder Balkon auf Vordermann zu bringen - warum also nicht auch das Garagentor?

26.02.2016 Benjamin Bauer

Die Firma style-your-garage.com aus München fertigt aus robustem, wind- und wetterfestem Material UV-beständige und fotorealistisch bedruckte Planen mit insgesamt rund 350 verschiedenen Frühlingsmotiven. Wo sich also eben noch ein schlichtes, graues Garagentor befand, fällt der Blick des Garagenbesitzers (und natürlich auch der Nachbarn) dann auf einen sonnigen Nordseestrand, auf ein holländisches Tulpenfeld oder auf einen Hügel in der Toskana. Die Planen werden mittels eines Klettbands am Garagentor fixiert und können auch rückstandslos wieder entfernt oder gegen ein anderes Motiv ausgetauscht werden.

Es gibt auch Autos als Motive

Die Münchner bieten außerdem Folien für Türen und Wände an, mit denen sich auch Innenräume gestalten lassen. Garagenplanen kosten je nach Größe ab 169 Euro, Türfolien gibt es ab 88 Euro und Wandfolien ab 58 Euro. Neben Frühlingsmotiven hat style-your-garage.com auch Motive mit Fahr- und Flugzeugen, Tieren und Graffiti im Programm. Wer sich also sein Traumauto nicht in echt in die Garage stellen kann, kann es sich mit den Planen zumindest auf das Garagentor holen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden