Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Führerschein-Umfrage

Jeder 6. schon mal mit Fahrverbot

Mausefalle Foto: Götz Mannchen

16 Prozent der Autofahrer  – das ist jeder sechste – hat schon einmal den Führerschein entzogen oder ein Fahrverbot verhängt bekommen. Das geht aus einer  Befragung von 1.685 Lesern der Zeitschrift auto motor und sport hervor.

06.02.2014 auto motor und sport

Von allen Autofahrern, die mit einem Fahrverbot belegt wurden, mussten mit 70 Prozent die allermeisten einen Monat lang aussetzen. 16 Prozent der Fahrer waren gezwungen, zwei bis drei Monate auf ihr Auto zu verzichten. Ein halbes Jahr Fahrverbot erhielten vier Prozent der Autofahrer. Zwei Prozent mussten sogar neun Monate lang ohne Auto auskommen, acht Prozent sogar länger als neun Monate.

Weitere Themen in auto motor und sport - Heft 4/2014 - ist ab dem 6.2.2014 im Handel.

Der neue Audi A4 im ersten Vergleich mit der Mercedes C-Klasse + Hyundai i10 schlägt etablierte Kleinwagen-Konkurrenz + BMW i8: Ist er der neue M1? + Erster Fahrbericht vom neuen Mini.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden