Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fußballprofi Zandi bei Unfall leicht verletzt

Fußball-Profi Ferydoon Zandi vom 1. FC Kaiserslautern hat bei einem Verkehrsunfall Glück im Unglück gehabt.

07.03.2005

Wie der Bundesligist am Montag (7.3.) mitteilte, war der iranische Nationalspieler mit seinem Wagen auf der Autobahn 6 Richtung Mannheim unterwegs, als er durch das Überholmanövers eines anderen Autos zum Ausweichen gezwungen wurde. Der Mittelfeldakteur prallte mit seinem Wagen gegen einen Militär-Transporter und erlitt dabei leichte Verletzungen sowie einen Schock.

Zandis Auto wurde total zerstört, der Lastwagen leicht beschädigt. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 150.000 Euro. Der Fahrer des Transporters erlitt ebenfalls leichte Verletzungen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden